Iva von der Fuchskaul (Hermine)
Iva von der Fuchskaul(Hermine)

Welcher ist für mich der richtige Hund

Der Grosse Schweizer Sennenhund ist eine von der FCI anerkannte Hunderasse aus der Schweiz. 
Lebenserwartung: 10 bis 11 Jahre
Farbe: Tricolor
Temperament: Hingebungsvoll, Beschützend, Freundlich, Konzentriert, Selbstvertrauen, Furchtlos
Gewicht: Männlich: 60–70 kg, Weibchen: 50–60 kg
Größe: Männlich: 65–72 cm, Weibchen: 60–68 cm
 
 

Hund ist Hund könnte man sagen.

Dein Hund sollte zu Deinem Leben und dem Lebensraum  passen

Wenn man sich einen Hund zulegen will, sollte man seine Familie und seine Lebensumstände anschauen.

Habe ich viel Stress und mein Leben ist unruhig, dann nehme ich mir lieber einen ruhigen, ausgeglichenen Hund, der Ruhe hineinbringt und nicht so viele Ansprüche stellt.

Bin ich aktiv und will Spaß und Aktion im Leben haben, dann sollte es ein agility Hund sein.
 

Meine Geschichte dazu:

Für mich und meine Familie war es wichtig, dass wir wussten auf wen wir uns einließen.

Damals, als ich meinen ersten Hund, einen Dalmatiner aussuchte hatte ich folgende Kriterien:

Ich hatte Angst vor Hunden und wollte mich selbst "heilen" von meiner Angst.

Also kein zu grosser Hund, einer der familientreu ist, der nicht beisst, der gerne am Fahrrad läuft. Einfach gesagt, der treu ergeben zu mir und meinen Kindern war.

Mir hat dies aufgezeigt, dass Hund nicht gleich Hund ist.

Er sollte in die Familie passen. Zu den Hobbies die man hat (Fahrrad fahren, wandern, zuhause sein).

Bei meinem ersten war ich noch viel unterwegs, hatte ein Kind und immer mit dem Fahrrad in der Natur. Da war der Dalmatiner der passende, denn ich konnte mich auf den Charakter verlassen.

 

Mein Leben veränderte sich, ich hatte viel um die Ohren, ich brauchte nach dem ersten Hund nun einen ruhigen. Es wurde ein Neufundländer, danach ein Berner. Ich hatte mich durch die Charakteren durchgelesen und es passte haargenau.

Nun habe ich nach 30 Jahren Hunde, soviel Erfahrung und ein statisches Leben hat begonnen, dass der Grosse Schweizer Sennenhund genau der richtige für mein Leben ist. Er erfüllt alles, was ich an einem Hund will und meine Familie gibt ihm genau das, was er als Hund braucht.

Schaut Euch genau Euer Leben und Eure Familie an, dann wisst Ihr, wer zu Euch passt. Mit den GSS kann man nichts falsch machen.  Aber diese Entscheidung sollte jeder für sich treffen.

Ein GSS (großer Schweizer Sennenhund) will Ruhe, Familie, wandern, ein Haus und einen Garten. Dann fühlt er sich wohl, hat sein Zuhause und passt auch auf Euch  auf.  Er braucht eine klare Ansage und ist nicht gerade ein Schoßhund. Er ist imposant, ein wenig stur und absolut treu ergeben.

Kein Freund für´s Leben, sondern ein Familienmitglied

 

 

 

 

Sennenhunde

Haus- und Hofhund

Robust und gesund

Kräftig und souverän

Liebevoll und aufmerksam

Kinderfreundlich


Anrufen

E-Mail

Anfahrt